10 Monate im neuen Zuhause - ein kurzes Zwischenfazit von Stefan Gerlach

Gerlach Media | Freitag 17. Mai 2019 | Lesezeit: ca. 5:00 min.
Wir sind seit ca. 10 Monaten in unserem neuen Zuhause in Büchen und haben mit Florian und Sascha zwei Mitarbeiter dazubekommen. Heute möchte ich mal einen kurzen Rückblick wagen und ein Zwischenfazit ziehen.
Vor einem Jahr haben meine Frau und ich beschlossen, das neue Bürogebäude zu erwerben und dort ein Team aufzubauen um mit der Internetagentur und dem Fotostudio unseren Betrieb weiter auszubauen. Im August 2018 sind wir dann offiziell eingezogen und haben sowohl das Büro als auch das kreative Fotostudio eröffnet. Mit dem Fotostudio, welches neben der Hauptarbeit geplant war, mussten wir direkt wieder etwas zurückrudern. Schließlich waren wir zu Beginn noch zu zweit und hatten mit so einer hohen Anfrage bezüglich Fotos im Studio gar nicht gerechnet. Also haben wir die Werbung für das Fotostudio zurückgefahren und uns auf das etablieren des Büro konzentriert. Dafür haben wir gezielte Werbung ausgespielt, Bestandskunden über die geplanten Erweiterungen auf dem Laufenden gehalten und allein durch unsere Präsenz neue Kunden hinzugewinnen können. Zum Jahreswechsel 2018/2019 haben dann Sascha und Florian bei uns angefangen und so bilden heute Jessica, Stefan, Florian, Sascha das Team von Gerlach Media und dem Fotostudio. Dabei ist Jessica selten anzutreffen, da sie sich ausschließlich um die Buchhaltung kümmert und diese im Homeoffice erledigt. Im Büro und Studio besteht das Team also aus den drei Herren Sascha, Florian und Stefan.

Was ist nun seit dem Umzug und dem Jahresbeginn passiert?

Intern auf jeden Fall eine ganze Menge. Während noch bis letztes Jahr die Aufgabenverteilung so aussah, dass ich alle SEO-Administrativen Dinge, die Webentwicklung und eigentlich auch alles andere erledigt habe, ist es heute sehr gut verteilt. Die Buchhaltung wird, wie bereits erwähnt, von meiner Frau erledigt. Den Bereich SEO hat Florian komplett übernommen, so dass die ausführenden Aktionen von ihm durchgeführt werden. Der Bereich Webentwicklung und Support liegt bei Sascha, so dass ich mich auf die Themen Eigenmarketing, Weiterentwicklung, Kundenpflege und andere administrative Dinge konzentrieren kann. Selbstverständlich mache auch ich hin und wieder eine Visitenkarte, oder ein Webdesign. Desweiteren haben wir durch diverse Aktionen und Werbemaßnahmen auf uns aufmerksam machen können. Wir bauen den Bereich Videoproduktion weiter aus und bieten auch in der Fotografie heute mehr Leistungen als noch vor einem Jahr. In den vergangenen Wochen haben wir sehr uns mit dem Thema Messe beschäftigt, wir sind Sponsor der Tischtennis Jugend im Ort geworden und bieten in diesem Jahr einen Kurs für die Ferienpassaktion des JUZ. Auch das Fotostudio haben wir nun wieder weiter in den Vordergrund gerückt, da wir durch das mehr an Personal in der Lage sind wieder mehr anzubieten.

Fazit

Die letzten 10 Monate ist viel passiert und wir haben mit Gerlach Media einen Teil bereits erreicht. Es fehlt aber natürlich noch an einigen Ecken und Kanten. Da sind wir dran und melden uns wieder, wenn es Neues zu berichten gibt.




zurück zur Übersicht