Wie wird meine Firma bei Google gefunden?

zurück zur Übersicht | SEO | Dienstag 03. August 2021
Wir zeigen Ihnen, wie Ihre Firma bei Google gefunden wird, was Sie selbst dafür tun müssen und was wir dazu beitragen können, damit Sie bessere Platzierungen erzielen.
Viele fragen sich, wie kann ich bei Google gefunden werden. Darüber hatte ich vor kurzem einen umfassenden Beitrag geschrieben. Darin erfahren Sie, was Sie dafür tun sollten und wie es sicher gelingt. Nun wie sieht das Ganze aber für eine Firma aus, die bei Google gefunden werden möchte, nicht aber über das Know-How und die erforderlichen Kapazitäten verfügt? Konkret: Wie wird meine Firma bei Google gefunden?

In unseren Augen gibt es drei Möglichkeiten.

Eine Website für die Google Suche zu optimieren ist kein Hexenwerk. Es ist aber auch nicht so, dass es irgendwo einen Anmeldelink gibt und die Arbeit damit getan wäre. Die Wahrheit liegt, wie so oft, irgendwo dazwischen. Von Vorteil ist sicherlich eine gewisse Erfahrung, um bessere Platzierungen bei Google zu erreichen. Wenn Sie uns beauftragen, haben Sie mit der Optimierung nichts zu tun. Wir bieten Ihnen die Abnahme der kompletten SEO-Betreuung. Das wäre die einfachste, wahrscheinlich effektivste und sicher auch die schnellste Lösung. Doch es gibt auch Situationen und Anforderungen von Firmen, die eine Betreuung durch uns eher nicht möglich machen. Zum Beispiel, wenn das Unternehmen das Geld nicht investieren mag/kann. Oder wenn die Firma selbst jemanden dafür abstellen möchte. Dazu empfehle ich gerne das SEO-Intensivtraining - das komplette Know-How in einer persönlichen, intensiven Schulung durch SEO Experte Stefan Gerlach. Aber noch mal zurück zum Anfang. Den angekündigten drei Varianten.

Diese Varianten gibt es.

  1. Sich selbst in den nächsten Jahren beizubringen wie Suchmaschinenoptimierung funktioniert. Das ist natürlich eine Option. Ob sich das nachher rechnet ist eine andere Frage. Denn wenn ich von den nächsten Jahren schreibe, da der Aufwand einfach so groß und langwierig ist, ist diese Variante wohl nicht die sinnvollste aller Varianten. Denn ein paar Jahre einen Mitarbeiter dafür auszubilden, kostet Sie vielleicht 60.000-120.000 Euro.
  2. Die zweite Möglichkeit ist die Betreuung in unsere Hände zu legen, sich um nichts kümmern zu müssen und die Erfolge einfach genießen zu können. Diese Betreuung macht am meisten Sinn für Unternehmen, die sich wirklich um nichts kümmern möchten und ihrem Tagesgeschäft nachgehen wollen, ohne sich mit solchen "Fremdthemen" zu befassen. Hierzu bieten wir diverse Optionen bereits ab 799 Euro je Monat. Suchmaschinenoptimierung Betreuung.
  3. Die dritte Möglichkeit wäre das schon angesprochene Intensivtraining. Der Vorteil gegenüber der ersten Variante liegt selbstverständlich zum einen in der Zeit die Sie sparen und zum anderen in dem umfangreichen Know-How, welches Sie vermittelt bekommen. Sie zahlen statt mehreren zehntausenden Euro einmalig 3.500 Euro und besitzen mindestens das identische Wissen wie bei Variante 1.

Die verschiedenen Varianten im Detail

Über die erste Variante verlieren wir ab sofort kein Wort mehr. Wenn Sie damit dafür sorgen möchten, bei Google gefunden zu werden, dann verbrennen Sie Geld. Daher würde ich sagen, springen wir zu Variante 2.

Betreuung durch SEO-Agentur

Die Betreuung durch uns als SEO-Agentur. Mit dieser Variante betreuen wir seit 2007 bereits eine Vielzahl an Unternehmen, die begeistert von den Erfolgen sind. Exemplarisch möchte ich Ihnen ein Beispiel nennen, warum es sich lohnt. Bild vom Besucherzuwachs mit Betreuung durch Gerlach Media bisley-shop.de vertreibt Büromöbel von Bisley und ist seit vielen Jahren unser Kunde und mit verschiedenen Suchbegriffen auf Platz 1 bei Google. Bei einigen dieser Suchwörter liegt das Suchvolumen, also die monatlichen Suchanfragen bei 5.400 Stück. Jeden Monat suchen 5.400 Menschen danach. Und unser Kunde hat die Top-Position! Eine nicht so schlechte Ausgangslage um Geld zu verdienen... Für das im Beispiel genannte Suchwort würde unser Kunde ca. 4,00 Euro pro Klick bei Google Ads zahlen. Das wären Kosten von über 20.000 Euro für eine konkrete Suchanfrage. Nun möchte der Kunde aber unter mehreren Anfragen oben mitspielen. Sagen wir mal 5 Suchanfragen sind für das Unternehmen interessant. Dann wären das Werbekosten von 100.000 Euro jeden Monat. Mit uns als Partner spart das Unternehmen sehr viel Geld. Denn die Investition in unsere Leistungen liegen deutlich im unteren Preisbereich. So zahlt das Unternehmen in diesem Beispiel gerade einmal 10% von dem, was es für Werbeanzeigen ausgeben würde. Ein weiterer Vorteil der organischen Reichweite durch eine gute Platzierung bei Google ist die Tatsache, dass Sie nicht abgeschaltet werden, sobald die Aktivität eingestellt wird. Sie werden zwar nach und nach sicher die Top Positionen verlieren, aber das wird Monate - Jahre dauern. Bei Werbeanzeigen ist es so, dass Sie keinen Klick mehr erhalten, sobald Sie die Zahlung einstellen und damit die Anzeige deaktivieren. Für kleine und mittelständische Unternehmen, die ihre Firma bei Google nach oben bringen möchten, ist die Betreuung durch uns die beste Option.

Intensivtraining mit einem Experten

Und das Intensivtraining? Das ist wirklich besonders! Vergessen Sie jeden SEO-Kurs oder SEO-Leitfaden. Wenn Sie das Intensivtraining buchen, bekommen Sie das komplette Wissen und direkt umsetzbare Know-How von einem Experten an die Hand, der den ganzen Tag Firmen bei Google nach oben bringt. Näher an der Praxis geht nicht. Und das Beste: Sie bekommen nicht bloß Theorie an die Hand, sondern bekommen praktische Umsetzungstipps in einem persönlichen Training per Videochat oder in unseren Büroräumen. Im Anschluss werden Sie drei Monate betreut und können so bei Fragen weiter auf das Wissen zurückgreifen.

Fazit: Welche Variante passt zu Ihnen?

Damit Ihre Firma bei Google gefunden wird, müssen Sie für sich erstmal festlegen, ob Sie einen Mitarbeiter abstellen können, der sich dieser Aufgabe annimmt, oder ob Sie die Optimierung abgeben möchten. Je nachdem, wie Sie sich hier entscheiden macht die Betreuung durch uns oder das Intensivtraining für Sie Sinn. Entscheiden müssen Sie das selbst, aber wir sind Ihnen auch gerne bei der Entscheidungsfindung behilflich. Kostenfreies Erstgespräch
Portrait von Stefan Gerlach Artikel geschrieben von Stefan Gerlach
Inhaber bei Gerlach Media
stefan@gerlach.media

Veröffentlicht am: 03.08.2021
Zuletzt aktualisiert: 07.08.2021


SEO lernen.

Für Unternehen/Unternehmer biete ich ein persönliches 1:1 Intensivtraining indem Sie lernen, wie Sie Ihre Webseiten künftig hausintern bei Google nach vorne bringen.

SEO Intensivtraining


Kategorien

Allgemein (9) Foto und Video (13) Gerlach Media (13) Marketing (17) SEO (38) Sicherheit (1)









zurück zur Übersicht


Unsere Zusammenarbeit mit Ihnen.

Bei einer Zusammenarbeit mit uns profitieren Sie.

Zertifikat Icon Ziele definieren
Ziele sind wichtig! Das Ziel "bei Google gefunden werden" reicht aber nicht. Wir müssen klar definieren was Ihre Ziele durch unsere Zusammenarbeit sind. Anhand von Gesprächen und Analysen legen wir diese gemeinsam mit Ihnen fest und haben diese die gesamte Zeit über im Blick.
Zertifikat Icon Kurzfristig
Bei vielen unserer Projekte für die wir die Suchmaschinenoptimierung übernehmen sind bereits nach kurzer Zeit erste Erfolge zu verzeichnen. Oft finden sich diese schon nach 14 Tagen mit einigen Suchwörtern auf Seite 1 bei Google und erhalten so direkten Zuwachs auf der Homepage.
Zertifikat Icon Mittelfristig
So schnell wie es manchmal rauf geht, kann es leider auch wieder runter gehen. Daher optimieren wir so, dass Sie Ihre Position bei Google nachhaltig festigen. Das tun wir in erster Linie indem wir immer einen echten Mehrwert für Ihre Nutzer und Kunden schaffen.
Zertifikat Icon Langfristig
Bei uns investieren Sie in die Zukunft Ihres Unternehmens, denn der Effekt der besseren Sichbarkeit hält auch nach unseren Leistungen weiter an. Dieser Invest bedeutet für Sie langfristig mehr Aufrufe, Anfragen und damit auch mehr Umsatz.